Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Presse
  4. Geislinger Zeitung

Geislinger Zeitung

Rettung im unwegsamen Gelände

Die Löwenpfade im Landkreis sind beliebte Wanderwege in der Region, die immer mehr Menschen anlocken. Für die Bergwacht des DRK bedeutet das mehr Einsätze. Weiterlesen

DRK zeigt Hommage an außerordentliche Frauen

Kreis Göppingen - Krieg – wieder einmal ist er bittere Realität in Europa. Und wieder sind es Angehörige des Roten Kreuzes, die Verantwortung übernehmen. Wie auch in der unmittelbaren Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Dokumentarfilm „L’Escadron bleu“, der am Freitag, 6. Mai, um 19.30 Uhr im Rotkreuz-Landesmuseum in der Heidenheimer Straße 72 in Geislingen gezeigt wird, setzt ihnen ein eindrucksvolles Denkmal. Für die Vorführung des Dokumentarfilms zur Arbeit des französischen Roten Kreuzes nach dem Zweiten Weltkrieg ist eine Anmeldung unter k.merta@drk-goeppingen.de erforderlich. Es waren…

Weiterlesen

DRK ruft zur Blutspende in Böhmenkirch auf

Böhmenkirch - Blutspender sind Lebensretter: Nur eine Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten helfen. Bedingt durch die kurze Haltbarkeit (Blutplättchen sind nur bis zu vier Tage haltbar) sind Patienten auf das kontinuierliche Engagement von Blutspendern angewiesen. Der nächste Blutspende-Termin in der Region ist Mittwoch, der 4. Mai, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle, Parkstraße 8, in Böhmenkirch.

Informationen zu den aktuellen Schutzvorkehrungen während der Pandemie gibt es unter www.blutspende.de/corona.

Weiterlesen

209 Menschen spenden Blut in der Jahnhalle

Geislingen - Das Geislinger DRK ist zufrieden mit dem Ergebnis der Blutspendeaktion, die am vergangenen Dienstag in der Jahnhalle stattfand: 209 Personen machten mit, 17 von ihnen waren zum ersten Mal dabei, berichtet DRK-Bereitschaftsleiter Sebastian Grothe auf Nachfrage der GEISLINGER ZEITUNG.  Die nächste Gelegenheit, in Geislingen Blut zu spenden,  gibt es am 7. Juni.

Laut dem Blutspendedienst des DRK kann man Blut auch schon am Tag nach einer Corona-Impfung spenden. Die Voraussetzung sei, dass man gesund ist und sich fit fühlt.

Weiterlesen

Nur die Geselligkeit kam zu kurz

Geislingen - Ein Blick auf die Tätigkeits- und Einsatzbilanz im Rahmen der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Geislingen-Oberes Filstal zeigte die große Einsatzbereitschaft, das hohe persönliche Engagement und die gute Qualifikation der Einzelnen. Davon sprach der Vorsitzende Bernd Hamann. Im Jahr 2021 konnten die Aktiven ihre Leistungsfähigkeit auch in neuen Feldern beweisen – sei es mit 561 Arbeitsstunden beim Umbau der Fahrzeughalle mit neuen Räumen oder die 2962 Stunden für coronabedingte Aktionen, wie Testzentrum, Impfaktionen und neuerdings auch PCR-Tests. Außerdem habe sich unter…

Weiterlesen

Einsatzkräfte helfen bei der Flüchtlingsbetreuung

Kreis Göppingen - Auf Anforderung der Stadt Stuttgart, unterstützen seit Montag bis Ende dieser Woche insgesamt 18 Einsatzkräfte vom Deutschen Roten Kreuz und vom Malteser Hilfsdienst aus dem Kreis Göppingen gemeinsam die Helfer vor Ort, bei der Betreuung von Flüchtlingen in der Notunterkunft in der Schleyerhalle. Neben der Sicherstellung der medizinschen Versorgung, kümmern sich die Helferinnen und Helfer um alle Belange der Geflüchteten, wie beispielsweise der Ausgabe von Verpflegung und Hygienematerial, aber auch um Formalitäten bei der Aufnahme.

Weiterlesen

Unterkünfte: DRK leistet Aufbauhilfe

Ehrenamtliche des DRK-Keisverbands helfen weiter beim Aufbau der Unterkünfte für Ukraine-Flüchtlinge. Weiterlesen

Blut spenden und damit Leben retten

Das DRK lädt zur nächsten Blutspende-Aktion in die Jahnhalle in Geislingen ein: am Dienstag, 12. April. Weiterlesen

DRK startet Osteraktion

Geislingen - Der DRK-Kreisverband Göppingen beginnt am 7. April eine Ostergeschenke-Aktion für den DRK-Laden „Jacke wie Hose“ in Geislingen. Wie das DRK berichtet, wurden die Päckchen in der Kaufmännischen Schule in Geislingen bereits vor Weihnachten 2020 gepackt. „Dann kam die Pandemie und wir konnten die Geschenke nicht mehr verteilen“, sagt Rita Sachs, Leiterin des DRK-Ladens. Im vergangenen Jahr habe es vor Weihnachten erhebliche Zugangsbeschränkungen gegeben, also habe man noch gewartet. „Jetzt endlich erreichen die kleinen Geschenke – umgepackt in fröhliches Frühlings-Geschenkpapier –…

Weiterlesen

Wenn der Hund Hilfe braucht

Von der Reanimation über das Entfernen von Zecken bis hin zum Pfotenverband: Das lernen zwölf Wissbegierige beim DRK-Erste-Hilfe-Kurs.   Weiterlesen

Seite 1 von 2.