NWZNWZ

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Presse
  5. 2018
  6. NWZ

NWZ

Bergwacht rettet Wetterballon in 45 Metern Höhe

Degginger Schüler lassen Flugobjekt mit Messdaten in die Stratosphäre fliegen. Mitgeführte Box landet bei Heidenheim im Wald. Weiterlesen

Der Hund ist nicht nur der beste Freund der Menschen

Die Klasse 4 der Grundschule Reichenbach u.R. hat sich mit Hunden und ihren Besitzern getroffen, um verschiedene Berufe kennenzulernen, die mit Tieren zu tun haben. Weiterlesen

Bergwacht rettet 76-Jährigen

Ein 76-Jähriger, der beim Felskopf abgestürzt war, wurde am Samstag von der Bergwacht gerettet. Weiterlesen

Bergwacht feiert 80-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt wurde am Samstagnachmittag im Göppinger Rathaus der 80. Geburtstag der Bergwacht Göppingen gefeiert. Mit dabei: (v. l.) Staatssekretär Wilfried Klenk, der Landtagsabgeordnete Peter Hofelich, DRK-Geschäftsführer Alexander Sparhuber und Bergwachtleiter Uwe Strofus.

Weiterlesen

Klinik lädt zum Kinderfest und das DRK zum Tag der offenen Tür

Göppingen - Das Kinderfest des Fördervereins Kinderklinik und des Sozialpädiatrischen Zentrums an der Klinik am Eichert findet am Sonntag von 12 bis 17 Uhr gemeinsam mit dem Tag der offenen Tür des DRK-Kreisverband Göppingen statt.

Es können Rettungsfahrzeuge besichtigt, die Geschicklichkeit mit dem Radlader des THW getestet, Gesichter geschminkt oder Buttons selber gemacht werden. Wer es abenteuerlich mag, kann sich am Bogenschießen üben oder beim Abseilen mit der Bergwacht seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Kinder können Teddys von Zuhause mitbringen und in der Teddy-Klinik...

Weiterlesen

Bergwacht feiert 80.

Göppingen - Die Göppinger Bergwacht wird 80 Jahre alt. Anlässlich dieses Geburtstags wird im Rathaus am Samstag ab 15 Uhr eine kleine Feier veranstaltet. Klemens Reindl, Bundesleiter der Bergwacht, wird die Festrede halten. „Dazu wird traditionell gesungen, außerdem werden Häppchen angeboten.“, teilt Raimund Wimmer, einer der Veranstalter, mit.

Zu den Aufgaben der ehrenamtlich beschäftigten Mitarbeiter zählt unter anderem die Rettung aus unwegsamem Gelände im Landkreis. Eine Ausstellung im Rathaus, die bis 13. Juli zu sehen ist, stellt Geschichte und Ausrüstung der Bergwacht vor.

Weiterlesen

"Herzenssache Lebenszeit"

Göppingen - Gesundheitsrisiken kennen, Symptome deuten, schnell reagieren – Aufklärung kann Leben retten. Das Christophsbad, die Alb-Fils-Kliniken, das Deutsche Rote Kreuz und der Bezirksverband Göppingen der Diabetiker engagieren sich gemeinsam für die bundesweite Kampagne „Herzenssache Lebenszeit“. Am Dienstag, 3. Juli, beantworten von 10 bis 15 Uhr auf dem Göppinger Marktplatz Fachleute der Einrichtungen und Organisationen Fragen rund um die Themen Schlaganfall und Diabetes – zwei tödliche Gefahren, über deren Risikofaktoren viele Menschen kaum etwas wissen. Besucher können am signalroten...

Weiterlesen

Bergwacht stellt aus

Kreis Göppingen - Anlässlich des 80-jährigen Bestehens der Bergwacht Göppingen ist noch bis 13. Juli im Göppinger Rathaus eine Ausstellung zu sehen. Sie bietet Informationen zu den Aufgabenbereichen sowie der Geschichte der Bergwacht, zudem werden Rettungsgeräte ausgestellt.

Weiterlesen

Intermezzo in grüner Stadtoase

Stadt und Wohnbau Göppingen (WGG) verhelfen dem DRK-Familienzentrum zu kleiner grüner Stadtoase. Weiterlesen

Die Schulsanitäter der Gemeinschaftsschule Albershausen mit ihren Notfallrucksäcken. Neben ihnen stehen Schulleiter Markus Bizer sowie Tanja Kolbe und Heike Till vom Roten Kreuz.

Retter sitzen im Klassenzimmer

Schulsanitäter in Albershausen und Schlierbach können ihren Mitschülern im Notfall zur Hilfe eilen. Sie kümmern sich um Erkrankte und Verletzte, bis Rettungskräfte eintreffen. Weiterlesen

Seite 3 von 6.