NWZNWZ

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Presse
  5. 2016
  6. NWZ

NWZ

Schickhardt-Schule

Bad Boll - Die Juniorhelfer der Schickhardtschule Bad Boll besuchten die DRK Rettungswache an der Klinik am Eichert besuchen. Nach kurzer Busfahrt wurden sie von Sonja Stamos, der Leiterin der Rotkreuzdienste, empfangen. Weiterlesen

DRK-Kreisverband öffnet seine Pforten

Kinderfestmotto: „Mitmachen und Staunen“ Der DRK-Kreisverband veranstaltet am kommenden Sonntag einen Tag der offenen Tür im DRK-Zentrum. Die Klinik am Eichert lädt zum Kinderfest ein. Weiterlesen

DRK sucht Blutspender

Heiningen - Durch das Wetter in den vergangenen Wochen sind die Blutvorräte in Baden-Württemberg und Hessen deutlich zurückgegangen. Weiterlesen

Das bislang wichtigste Iftar-Essen

Viertes gemeinsames Fastenbrechen von Muslimen und Christen im Uhinger Uditorium. In Uhingen wird das Gespräch zwischen Muslimen und Christen gesucht. Etwa jetzt beim sogenannten Iftar-Essen im Uditorium. Weiterlesen

Fastenbrechen im Uditorium

Uhingen - Zum vierten Mal laden das DRK, die Deutsch-Türkische Gesellschaft und die Vereinigung der türkischen Vereine zum Fastenbrechen ein. Weiterlesen

Rotes Kreuz sucht Begleiter

Kreis Göppingen - Das Deutsche Rote Kreuz im Kreis sucht Ehrenamtliche für die Betreuung von demenzkranken Menschen. Weiterlesen

Bailey sucht Vermisste in Stadt und Gelände

Erstes Man-Trailer-Team mit Hund beim DRK. Tanja Hommel und ihre Hündin Bailey haben die Man-Trailer-Prüfung bestanden. Sie sind damit das erste Team im DRK-Kreisverband Göppingen. Weiterlesen

DRK schenkt heißen Kaffee an Pendler aus

Kreis Göppingen - „Kein kalter Kaffee“ heißt es heute vor dem Göppinger Bahnhof. Ab sechs Uhr dürfen sich die Pendler über einen heißen Schluck Kaffee freuen. Weiterlesen

Jugendrotkreuz

Kreis Göppingen - Beim diesjährigen Jugendwettbewerb des DRK-Kreisverbandes traten Teams aus dem ganzen Landkreis gegeneinander an und belegten den hohen Ausbildungsstand der Jugendrotkreuzler. Weiterlesen

Waren und Helfer fehlen

Im Ebersbacher Tafelladen klemmt es an allen Ecken und Enden. Der Tafelladen des Roten Kreuzes in Ebersbach braucht mehr Waren, da sein Angebot knapp wird. Zudem werden dringend zusätzliche Helfer gesucht. Weiterlesen

Seite 4 von 5.