NWZNWZ

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Presse
  5. 2015
  6. NWZ

NWZ

Im Tafelladen Gutes tun

Rotes Kreuz sucht in Ebersbach weitere ehrenamtliche Helfer. Vor sieben Jahren eröffnete der DRK-Kreisverband seinen Tafelladen in Ebersbach. Jetzt werden dringend weitere ehrenamtliche Helfer gesucht. Das Team ist in den vergangenen Monaten geschrumpft. Weiterlesen

Helfer retten drei Menschen das Leben

DRKler leisten insgesamt 610 Mal Erste Hilfe. Als „Helfer vor Ort“ stehen 58 DRK-Mitglieder verletzten und kranken Menschen in Not bei. 2014 halfen sie 610 Menschen, drei retteten sie gar das Leben. Weiterlesen

Erste Hilfe-Kurs für Flüchtlinge

Kreis Göppingen - Der Göppinger Verband des Roten Kreuzes bietet jetzt einen Erste Hilfe-Kurs speziell für Flüchtlinge an. Weiterlesen

Täglich mehr als 80 Einsätze im Landkreis

Der Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes Göppingen rückte täglich mehr als 80 Mal zu Einsätzen aus, um Menschen in Notfallsituationen zu helfen. Weiterlesen

Rotes Kreuz bietet Kurse für Eltern und Babys

Kreis Göppingen - Die vorhandenen Potenziale bei Eltern und Kindern gerade im ersten Lebensjahr zu stärken und auszubauen, ist Ziel der Eltern- und Baby-Kurse, kurz ElBa, des Deutschen Roten Kreuzes. In kleinen Gruppen mit sechs bis acht Eltern und ihren Kindern gibt es Raum für Fragen, Anregungen, Austausch und Entspannung. Weiterlesen

Im Notfall schneller da

Dritter Standort für Notärzte verkürzt Wege für Rettungsteams im Kreis. Der Probebetrieb in der DRK-Rettungswache Süßen ist gut angelaufen: In den ersten drei Wochen des Jahres fuhren die Retter schon 70 Einsätze. Weiterlesen

Jugendrotkreuz

Kreis Göppingen - Die Jugend-Rot-Kreuz-Kinder aus dem ganzen Kreisverband verbrachten in Geislingen eine gemeinsame Filmnacht. Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz (50 Jahre Blutspende OV GP-Schurwald)

Kreis Göppingen - Der DRK-Ortsverein Göppingen-Schurwald ist für 50 Jahre Blutspendeaktionen ausgezeichnet worden. Der Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen würdigte den Ortsverein bei der Jubiläumsspendenaktion Ende 2014. Weiterlesen

Rotes Kreuz bietet Ausbildung von Therapiehunden

Informationen zu mehrmonatigem Kurs bei Kreisverband am 16. Januar – Gehorsam des Tiers ist Voraussetzung Weiterlesen

Lebensretter starten ins neue Jahr

Seit Bestehen des Uditoriums sind die Rotkreuzler die ersten „Akteure“ des Jahres und das „Publikum“ besteht aus Blutspendern. Ob „dienstlich“ oder freiwillig, alle sind gekommen um Leben zu retten. Weiterlesen

Seite 7 von 8.