Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelles 2018Aktuelles 2018

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Aktuelles
  5. Aktuelles 2018

Aktuelles

Info-Veranstaltung DRK-Seniorenzentrum Geislingen

Bald schon werden die ersten Bewohnerinnen und Bewohner das DRK-Seniorenzentrum in Geislingen beziehen können. Der DRK-Kreisverband Göppingen lädt deshalb am 15. März zu einer Informationsveranstaltung in das künftige Seniorenzentrum an der Liebknechtstraße ein. Ab 16 Uhr können sich Interessenten für einen der 64 Pflegeplätze im Pflegeheim, aber auch Senioren, die eine der angeschlossenen zwölf barrierefrei ausgestatteten Wohnungen mieten wollen, informieren. Vertreter des DRK, die Architekten und die Hausverwaltung werden alle Fragen beantworten können. Weitere Informationen bei... Weiterlesen

Heike Till: Hilfe in den ersten Minuten ist entscheidend

Mit Unterstützung des DRK wurde an der Geislinger Tegelbergschule ein Schulsanitätsdienst eingerichtet. Zur offiziellen Einsetzung kam eigens die stellvertretende DRK-Präsidentin Heike Till. Weiterlesen

Neue Wechselausstellung

Die Feuerwehr steht im Mittelpunkt der neuen Wechselausstellung im Rotkreuz-Landesmuseum Baden-Württemberg in Geislingen. Die Ausstellung rückt die Verbundenheit der beiden Blaulichtorganisationen ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Zeit schenken

Mit seinem Besuchsdienst will der DRK-Kreisverband Göppingen der Einsamkeit von Menschen im Alter entgegenwirken. Am 07.03.2018 um 17.00 Uhr sind Interessierte zu einer Info-Veranstaltung ins DRK-Zentrum eingeladen. Weiterlesen

Wechsel in der Bereitschaft Hattenhofen

Seit Anfang des Jahres leitet Marc Buchberger die DRK-Bereitschaft im Ortsverein Hattenhofen-Voralb. „Der Wechsel ergab sich“, sagen er und sein Vorgänger Andreas Pfeiffer. Weiterlesen

BFD oder FSJ beim Deutschen Roten Kreuz

Im Krankentransport oder der Kinderbetreuung, als Schulassistenz oder im Fahrdienst – die Möglichkeiten, beim DRK-Kreisverband Göppingen den Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren sind so vielfältig wie die Vorlieben und Interessen der Menschen. Weiterlesen

Nicht nur ein Job

Es war ein weiter Weg vom afrikanischen Kamerun nach Hattenhofen. Olivier Vefonge macht dort im DRK-Seniorenzentrum eine Ausbildung zum Altenpfleger. Und fühlt sich rundum wohl! Weiterlesen

„Wer da keine Zeit hat, hat keine mehr“

An Weihnachten schenkt man gern und tut anderen etwas Gutes. Was also läge näher als das, was seit einigen Jahren in Hattenhofen Tradition ist, nämlich am zweiten Weihnachtsfeiertag zum Blutspenden zu gehen. Weiterlesen

Seite 5 von 5.