Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelles 2017Aktuelles 2017

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Aktuelles
  5. Aktuelles 2017

Aktuelles

Bufdi oder FSJ beim Deutschen Roten Kreuz

Im Krankentransport oder der Kinderbetreuung, als Schul-Assistenz oder im Fahrdienst – die Möglichkeiten, beim DRK-Kreisverband Göppingen den Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren sind so vielfältig wie die Vorlieben und Interessen der Menschen. Weiterlesen

Blutspende im Februar

Bartenbach - Bereits jetzt ruft das Deutsche Rote Kreuz dazu auf, dass möglichst viele Bürger am Freitag, 24. Februar, zur Blutspende kommen und damit Menschen in Not helfen. Von 15.30 bis 19.30 Uhr sind die Vereinsmitglieder in der Turn- und Festhalle im Göppinger Stadtbezirk. Weiterlesen

13 Stellen frei fürs soziale Jahr

Kreis Göppingen - Der DRK-Kreisverband Göppingen vergibt in diesem Jahr 13 Stellen im Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilligen Sozialen Jahr. Weiterlesen

Bergwacht vier Mal im Einsatz

Kreis Göppingen - Die Bergwacht Göppingen musste in den vergangenen Tagen vier Mal ausrücken, um Wintersportlern im Landkreis zu helfen. Weiterlesen

Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

Uhingen - Wer Unfallopfern, Krebspatienten oder anderen Erkrankten mit einer Blutspende helfen will, kann das am 13. Januar in Uhingen tun. Kräfte des Roten Kreuzes (DRK) stehen am Freitag von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Uditorium bereit für die Teilnehmer der Aktion. Weiterlesen

In Kroatien für den Ernstfall proben

EU-Experte Raimund Matosic vom DRK-Kreisverband Göppingen nahm an einer internationalen Übung teil. Weiterlesen

Jubiläumsjahr der Familientreffs

Göppingen - Die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen der Familientreffs gingen mit dem Nikolausfest im Haus der Familie zu Ende. Weiterlesen

Schüler sammeln für die Tafel

Die Schüler des Raichberg-Schulzentrums in Ebersbach haben auch in diesem Jahr wieder Lebensmittel gesammelt, die es in der Ebersbacher Tafel des DRK-Kreisverbandes Göppingen sonst eher selten gibt. Sabine Rauch freute sich über Mehl und Reis, Nudeln und Konserven. Weiterlesen

Macht Armut auf Dauer krank?

Über den Zusammenhang zwischen „Armut und Gesundheit“ wird am Freitag im DRK-Zentrum am Eichert diskutiert. Weiterlesen

Ortschef dankt Blutspendern

Albershausen - Insgesamt 245 Mal haben sich acht Männer und Frauen aus Albershausen Blut abnehmen lassen, um anderen Menschen zu helfen. Weiterlesen

Seite 6 von 30.