Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelles 2017Aktuelles 2017

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Archiv
  4. Aktuelles
  5. Aktuelles 2017

Aktuelles

Schülerferienprogramm Geislingen

Das Blut wird mit dem Pinsel aufgemalt: Beim Schnupperkurs im Rotkreuz-Haus in Geislingen werden natürlich auch Wunden geschminkt. Ansonsten lernen die Kinder viel zur Erstversorgung und zur Arbeit des DRK. Weiterlesen

Heute Blutspende in Geislingen

Das Rote Kreuz hat für Geislingen und Deggingen zwei Blutspende-Aktionen organisiert. Die GZ unterstützt die Aktionen mit Zeitung und Zuckerle. Weiterlesen

Notarzt schneller vor Ort

Bilanz für den Standort Süßen fällt positiv aus – 15 Prozent mehr Einsätze. Durch den im Januar eröffneten Notarztstandort in Süßen konnten mehr Menschen medizinisch versorgt werden. Die Retter sind schneller vor Ort. Weiterlesen

DRK-Senioren

Kreis Göppingen - Beim diesjährigen Sommerfest des DRK-Seniorenzentrums Hattenhofen wurde der berühmte Wiener Schmäh kurzerhand an den Butzbach verlegt. Weiterlesen

Notarzt schneller vor Ort

Bilanz für den Standort Süßen fällt positiv aus – 15 Prozent mehr Einsätze. Durch den im Januar eröffneten Notarztstandort in Süßen konnten mehr Menschen medizinisch versorgt werden. Die Retter sind schneller vor Ort. Weiterlesen

Meisterin der Herzdruckmassage

DRK bietet Erste Hilfe-Kurs für Asylbewerber aus Syrien und dem Kosovo. 13 der 49 Flüchtlinge aus Syrien und dem Kosovo, die derzeit in Hattenhofen leben, wurden mit den Grundlagen der Ersten Hilfe vertraut gemacht. Weiterlesen

Schnell und kontinuierlich

Bilanz fürs vergangene Jahr bei der Hauptversammlung des DRK-Kreisverbandes Göppingen. Die Zahl der Mitglieder geht zurück und es wird immer schwieriger, Fachpersonal zu finden. Das ist der einzige Kummer des DRK-Kreisverbands Göppingen. Weiterlesen

Eis für Blutspender

Süßen - Mit einer extra Portion Eis bedankt sich der Blutspendedienst des DRK bei Blutspendern. Weiterlesen

Frau stürzt in Bach und verletzt sich am Sprunggelenk

Bergwacht muss zu Einsatz bei Bad Überkingen ausrücken – Retter transportieren Wanderin zum Krankenwagen Weiterlesen

Bergwacht rettet Frau aus Bachbett

Geislingen - Die Bergwachten des Kreises haben am Samstag gegen 16 Uhr eine Wanderin auch einem Bachbett zwischen Hausen und Bad Überkingen befreit. Die Frau war dort abgerutscht. Bergretter aus Göppingen und Geislingen-Wiesensteig versorgten die Verletzte und transportieren sie mit der Gebirgstrage aus dem Waldgelände. Weiterlesen

Seite 24 von 30.