SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kostenlose DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    08000 365 000

    Infos für Sie kostenfrei
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 1 bis 10 von 38

    • Online-Beratung

      ... sind zudem wichtige Informationen über Arbeit und Beruf, Deutsch lernen, Gesundheit, Wohnen, Familie und Aufenthalt verfügbar. „mbeon“ wird gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge...
      Weiterlesen

    • Kondolenz-Spende

      ...Spenden im Trauerfall - Andenken bewahren Wenn sich in der Familie, im Freundes- oder Bekanntenkreis ein Todesfall ereignet, steht man dem immer mit Schmerz und Trauer gegenüber. Vielleicht möchten Sie dem/der...
      Weiterlesen

    • Testaments-Spende

      ... in Ihrem Sinne regeln und sicherstellen, dass für Ihre Liebsten bestmöglich gesorgt ist.Neben Ihrer Familie und Ihren Freunden können Sie auch den Fortbestand Ihres gemeinnützigen Wirkens absichern – zum...
      Weiterlesen

    • Familientreff Ebersbach

      ...Familien sind herzlich willkommen Der Familientreff Ebersbach besteht nun seit drei Jahren. In dieser Zeit konnte die Leiterin zusammen mit ihrem Team von sechs engagierten ehrenamtlichen Frauen einen Familientreff...
      Weiterlesen

    • Eltern-Baby-Kurse

      ... Entspannung vom Alltag, Spielanregungen und Unterstützung für die neue Lebenssituation in der Familie.Der Wunsch, die eigenen Kinder optimal zu fördern und sie gesund und glücklich aufwachsen zu sehen,...
      Weiterlesen

    • Deutsch aktiv

      ... unterschiedliche Kooperationen zustande. So konnten einige Frauen in einem Kochangebot im Haus der Familie wahrnehmen oder im Kreismedienzentrum Filme anschauen. Sprache verbindet - und so haben sich auch...
      Weiterlesen

    • Einführung

      ...Familientreffs im Landkreis Göppingen Die Familientreffs sind ein Projekt des Landkreises Göppingen, der jeweiligen Gemeinde und des Trägerverbunds, DRK, AWO und Caritas. Er basiert auf der Grundlage des SGB VIII,...
      Weiterlesen

    • Irmgard Weber

      ... 1976 hatte das junge Paar geheiratet und hatte ein Jahr später mit Sohn Stefan in Rechberghausen eine Familie gegründet. Zwei weitere Söhne wurden geboren. Heute übernimmt sie auch gerne „Großmutterpflichten“ an...
      Weiterlesen

    • Alfred Fetzer (†)

      ... 1930 in Plochingen geboren, als jüngster von insgesamt drei Söhnen. Die ersten Jahre verbrachte die Familie in Esslingen, dann zog sie nach Göppingen um, als der Vater zum dortigen Bahnhofsvorstand ernannt...
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 1 bis 10 von 38