Vermittlung von ArbeitsplätzenVermittlung von Arbeitsplätzen

Vermittlung von Arbeitsplätzen

Ansprechpartner

Susanne Szeidenleder
Leiterin Integrationsfachdienst
Tel.: (0 71 61) 3 89 95-12
E-Mail: info.goeppingenifd.3in.de

Wir helfen Ihnen einen Arbeitsplatz zu finden

Das Integrationsfachteam berät und unterstützt anerkannt schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bei der Suche nach einem Arbeitsplatz oder einer Ausbildungsstelle.

Die Mitarbeiter/innen vom IFD geben Unterstützung:

  • bei der beruflichen Orientierung
  • beim Erkennen von Stärken und Schwächen (Fähigkeitsanalyse)
  • bei der Bewerbung und Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen
  • bei der Suche von Praktikumsstellen/Arbeitsstellen
  • bei der Arbeitsaufnahme
  • bei der Eingliederung in das berufliche Umfeld
  • durch Weiterbetreuung nach Arbeitsaufnahme bei Bedarf
Bei einem persönlichen Gespräch lernen wir Sie kennen

Personenkreise, die vom IFD betreut und begleitet werden, sind:

  • schwerbehinderte Arbeitslose (bei Zustimmung bzw. Beauftragung durch die Agentur für Arbeit oder die Arbeitsgemeinschaft (Arge)
  • bei Beauftragung durch den Rentenversicherungsträger
  • Mitarbeiter/innen einer Werkstatt für Behinderte
  • Schüler der Werkstufe einer Sonderschule G

Information / Zusammenarbeit mit Arbeitgebern

Die Mitarbeiter des IFD stehen in engem Kontakt zu Arbeitgebern der Region. Sie bleiben Ansprechpartner der Betriebe und Klienten auch nach der Vermittlung.

  • Aufklärung über gesetzliche Veränderungen des SGB IX
  • Mitwirkung beim Schaffen behindertengerechter Arbeitsplätze
  • Aufklärung über finanzielle Fördermittel durch die Agentur für Arbeit und das Integrationsamt
  • Information und Beratung im Betrieb von Mitarbeitern/Kollegen/Vorgesetzten
  • Weiterbetreuung nach Platzierung der Klienten bei Bedarf