MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen

Retter proben den Ernstfall

An einem Dienstag im warmen Juni bietet sich den Einsatzkräften des Roten Kreuzes ein schrecklicher Unfall: Eine Jugendgruppe veranstaltet in den Neuwiesen in Geislingen ein Motorradwettrennen, als einer der Teilnehmer mit seiner Maschine verunfallt und in die anfeuernde Menge jugendlicher Zuschauer rutscht. Mindestens 13 Menschen scheinen verletzt und betroffen zu sein – drei Schnelleinsatzgruppen (SEGn) werden alarmiert.