MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service

„Alles hat sehr gut geklappt“

125 Helfer des DRK-Kreisverbandes Göppingen waren am 22. April bei der Teilevakuierung in der Göppinger Innenstadt im Einsatz. Wegen des Verdachts auf eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg mussten zahlreiche Menschen ihre Wohnungen verlassen. Kurz nach 7.30 Uhr konnte Entwarnung geben werden.